Montag, 3. August 2020

Udo Seibert – Unser Kandidat für die Bezirksvertretung III

Mein Name ist Udo Seibert und das sind meine Themen: Seit meiner Jugend engagiere ich mich für Umweltthemen und das soziale Miteinander aller Menschen.

Als Mitbegründer des „Nachbarschaftsgarten Diergardtstrasse“ bringe ich mich dort seit 2014 jeden Mittwoch aktiv ein.

So haben wir dort eine grüne Oase mitten in der Stadt geschaffen

Mit der Zeit hat sich der Nachbarschaftsgarten auch zu einem sozialen Treffpunkt entwickelt, wo jeder Mensch, gleich welcher Herkunft, Religion und welchen Alters, gerne gesehen ist.

Seit 2013 kämpfe ich in der „Bürgerinitiative Bärendelle“ für ein soziokulturelles Zentrum in Frohnhausen. In der alten Hauptschule „Bärendelle“ soll ein Freiraum für alle Generationen entstehen.

Für mich ist es unerträglich, dass seit 2015 weit über 10 000 Bäume in Essen ersatzlos gefällt wurden.

Das ist ein bewusst herbeigeführter, 10 000 – facher Klima- und Umweltschaden.

Da ein direkter Zusammenhang zwischen Stadtklima und Stadtbäumen besteht, setze ich mich für den Erhalt und Ausbau unserer Stadtbäume ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien